Innovationskultur
neu (er)leben

Die LORENZO Akademie ist der richtige Ort für Menschen, die mit Innovationskultur und einer neuen Form von Führung die richtigen Weichen für die Zukunft stellen wollen.

Bilden Sie sich fort, erhalten Sie neue Impulse – lassen Sie sich inspirieren!

2013 gründeten Jürgen Müller und Christian Obad in Berlin das Beratungs- und Trainingsunternehmen LORENZO Consulting.
Das Kernteam der Akademie besteht aus BeraterInnen, TrainerInnen und Coaches mit langjähriger Erfahrung und fundiertem Fachwissen; bei Bedarf holen wir uns Verstärkung aus unserem breit aufgestellten Netzwerk.

0
Webinar-Teilnehmer
0
zufriedene Kunden
0
erfahrene Trainer
0
aktuelle Seminare

Neue Impulse für Ihr Unternehmen
– jetzt informieren!

Gerne besprechen wir unverbindlich mit Ihnen, wie Sie in Ihrem Unternehmen eine neue Innovationskultur etablieren.

Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht oder rufen Sie uns an.

Lorenzo Akademie kontaktieren

Die LORENZO Akademie –
Zukunftsfähigkeit stärken

LORENZO Consulting ist ein Beratungs- und Trainingsunternehmen, das Jürgen Müller und Christian Obad 2013 in Berlin gegründet haben. Unser Kernteam besteht aus erfahrenen Berater/innen, Trainer/innen und Coaches; bei Bedarf greifen wir auf unser Netzwerk aus Innovations-Fachkräften zurück.
Wir stärken Unternehmen, die einen gesellschaftlichen Nutzen erzeugen, in ihrer Zukunftsfähigkeit und begleiten sie im Prozess der Veränderung. Mit unserer Arbeit wollen wir jeden Tag dazu beitragen, die (Arbeits-)Welt von morgen etwas besser zu machen. Das ist es, was uns antreibt.

Mehr Infos zu uns

Kunden über LORENZO

Ich konnte sehr viel lernen und auch direkt durch Anwendung üben. Vielen Dank für ein klasse Seminar mit hohem Spaßfaktor!
DR. PHILIPP NOLTE, ROLAND Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Die fünf Tage sind vollgepackt mit inspirierndem und motivierendem Input. Theoretisches Wissen, bei dem keine Frage offen bleibt und viel, viel Praxis. Innovation und Moderation im wahrsten Sinn des Wortes „zum Anfassen“:Design Thinking in aller Ausführlichkeit, weitere Methoden, verschiedene Kreativitätstechniken, Tipps und Tricks für Moderatoren bis hin zu Warmup-Spielchen – am Ende verlässt man die Lorenzo Academy mit einem voll gepackten Koffer an Methoden und kann quasi gleich loslegen.
CHRISTIAN BERTZ, Leiter Service und Betrieb, DB Lounge, Frankfurt
„Gute Ideen trägt vermutlich jeder Mensch in sich. Ob diese allerdings im stillen Kämmerlein eine ähnliche Tragweite entwickeln und gleichermaßen zielgerichtete Rückendeckung erfahren können, wie in der Gruppe, mit professioneller Methodenunterstützung erarbeitete Ergebnisse, das sei einmal dahingestellt. Für uns jedenfalls war der Workshop mit den Innovationskatalysatoren von Lorenzo in dieser Hinsicht ein voller Erfolg.“
MAX HAASE, MADSACK Mediengruppe
Das Wintercamp wirkt nachhaltig – bis heute!

Man nehme: eine Auszeit im Januar unter blauem Himmel und T-Shirt-Wetter; kombiniert mit einer Runde spannender UnternehmerInnen und ihren inspirierenden Geschichten; unterstützt durch intensives Einzelcoaching mit Christian Obad und Jürgen Müller im Doppelpack. Diese vier intensiven Tage wirken bis heute nach und haben wirklich was verändert. Grundlegend!

Sabine Stengel, Unternehmerin und Ideenretterin
Auch mal mit dem Stift denken – es funktioniert!

Das Visual- Talk-Seminar bot eine wunderbare Möglichkeit, zwei Tage lang nicht nur mit dem Kopf, sondern auch mit “dem Stift zu denken”. Unbedingt zu empfehlen für alle Trainer, Coaches und Innovatoren, die in einer angenehmen und ideenanregenden Atmosphäre ihre visuellen Gestaltungsfähigkeiten gezielt weiterentwickeln möchten.

Jens Möller, Berater & Trainer, wissensWERTE

Ihre LORENZO TrainerInnen stellen sich vor

Jürgen Müller
Jürgen MüllerGründer und Geschäftsführer
Jürgen Müller ist Gründer und Geschäftsführer der LORENZO Consulting GmbH. Er blickt auf 20 Jahre Managementerfahrung in Großkonzernen, im Mittelstand und in eigenen Unternehmen zurück. Einzelne mit ihren individuellen Stärken für das Zusammenspiel in erfolgreichen Teams zu begeistern, ist seine große Leidenschaft.
Christian Obad
Christian ObadGründer und Geschäftsführer
Christian Obad ist Evangelist für Innovationskultur. Als Gründer und Geschäftsführer der LORENZO Consulting GmbH hilft er Unternehmen und Organisationen, innovativer zu werden und eine neue Innovationskultur einzuführen. Er bringt mehr neues Denken, Kreativität und Motivation in viele Unternehmen und Bereiche der Gesellschaft.
Laszlo I. Kish
Laszlo I. KishTrainer und Berater
Laszlo I. Kish steht seit über dreißig Jahren als Schauspieler auf den “Brettern, die die Welt bedeuten”. Einem breiteren Publikum wurde er durch seine Rolle als Kommissar von Burg in der TATORT-Reihe der ARD bekannt. Als Trainer vermittelt er, wie sich Begeisterung als Geheimnis der Überzeugungskraft auf das Publikum übertragen lässt.
Katja Reetz
Katja ReetzTrainerin und Beraterin
Katja Reetz studierte Theaterwissenschaft und Germanistik (MA) und assistierte bei zahlreichen Produktionen im Bereich Schauspiel und Oper, u.a. am Staatstheater Meiningen, an der Oper Frankfurt und am Stadttheater Bielefeld. Bei LORENZO visualisiert sie als Graphic Recorderin in Innovationsprojekten und auf Veranstaltungen und vermittelt als Trainierin Visualisierungsskills.
Nike Roos
Nike RoosTrainerin und Beraterin
Nike Roos hat als freiberufliche Künstlerin jahrelang Geschichten erzählt – schon lange, bevor Storytelling in die Unternehmenswelt Einzug hielt. Als studierte Germanistin und Historikerin, ausgebildete Journalistin, Fernseh-Autorin, Marketing-Expertin, Trainerin und Coach lehrt sie seit 2010 Storytelling in Business-Kontexten.
Oliver Buhr
Oliver BuhrTrainer
Oliver Buhr ist Projektmanagement-Experte, Trainer und Entrepreneur mit 20 Jahren Erfahrung als angestellter Projektmanager in großen Unternehmen. 2005 vermittelt er mit seinem Unternehmen Copargo echtes und schlankes Projektmanagement. Sein vielfältiges Repertoire an Moderations- und Facilitationansätzen steht für Projekte auf die leichte Art – agil, smart, innovativ und wirksam.
Horst Pütz
Horst PützTrainer
Horst Pütz ist langjähriger Unternehmer, Trainer und Coach. Mit seinem Unternehmen Sichtweise und bei LORENZO fördert er die Potenzialentwicklung von Menschen, unterstützt die Transformationsfähigkeit von Unternehmen und sichert deren Zukunftsfähigkeit. Er liefert klare Handlungsempfehlungen für die Entwicklung von Agilität und Innovation.
Anne Berger
Anne BergerBeraterin, Moderatorin
Anne Berger bringt ihr kaufmännisches und kreatives Talent vorzugsweise in mittelständische Unternehmen ein. Bei Lorenzo spielt sie ihre Erfahrung aus 20 Berufsjahren als selbstständige Interim Managerin aus und steht für eine innovations- und kommunikationsfördernde Herangehensweise, pragmatische Umsetzung und schnellstmögliche Ergebnisse.
Sabine Stengel
Sabine StengelModeratorin
Sabine Stengel ist leidenschaftliche Ideenretterin. Die Unternehmerin und Ingenieurin für Kartographie hat Innovationsmanagement studiert und bringt ihre breite Expertise aus 20 Jahren Innovationsentwicklung im eigenen Unternehmen ein. Sie liebt es, Menschen für die Ideenentwicklung und deren Umsetzung zu begeistern.

Jetzt das LORENZO
Innovationsprogramm kennenlernen!

Erfahren Sie mehr über uns, unsere Vorgehensweise und Seminare:

Vereinbaren Sie gleich einen unverbindlichen Kennenlern-Termin – telefonisch oder online:

Lorenzo Akademie kontaktieren

Warum es uns gibt
– wie wir arbeiten

Das Ziel der LORENZO Akademie ist einfach: Wir wollen Unternehmen, die einen gesellschaftlichen Nutzen generieren, in ihrer Zukunftsfähigkeit stärken und auf dem Weg zu einer neuen Innovationskultur begleiten.

Wir sind keine klassische Unternehmensberatung. Auch unsere Kunden bemerken den Unterschied: Unsere Werte prägen unsere Arbeit maßgeblich – sie beruhen auf folgenden Prinzipien:

Jede Einzelperson bringt zahllose individuelle Fähigkeiten, Kompetenzen und Motivationen mit. In unseren Seminaren und Workshops ergänzen wir diese um agile Methoden, neue Denkmodelle und innovative Tools. Sie geben Mut zur Veränderung und vereinfachen den Austausch mit Kunden, Partnern und Kollegen.

Teams sind uns noch wichtiger, denn wir glauben an die Kraft der Diversität: Sie macht ein Team sehr viel leistungsfähiger als die Summe der Einzelleistungen. Die (kontinuierliche) Weiterentwicklung und Begleitung des Teams erzeugt Vertrauen, Kooperation, Selbstorganisation und Höchstleistung.

Es gibt unzählige Methoden und Tools. Einige davon sind neu oder anders, viele auch nützlich – je nach den spezifischen Rahmenbedingungen und der konkreten Aufgabenstellung. Statt bestimmte Methoden zu befürworten oder abzulehnen, vergleichen wir. Wir ermuntern Sie zum Ausprobieren und geben Ihnen praktische Tipps.

Wichtiger ist uns allerdings die richtige Haltung: Uns geht es um Denkmodelle, die Ergebnisoffenheit, Achtsamkeit und iterative Prozesse beinhalten. Gegenseitige Wertschätzung und Spaß am kontinuierlichen Lernen entstehen von selbst, wenn wir bereit sind, unsere Perspektive zu wechseln – auf das System und die beteiligten Menschen. Diese Sichtweise prägt unsere Arbeitsweise und Leistungen.

Unsere Impulsvorträge zu Innovation und Leadership sowie unsere Empfehlungen zur Gestaltung von Veränderungsprozessen liefern Ihnen Antworten auf dem Weg zu neuen Strategien, Geschäftsmodellen, Produkten oder Dienstleistungen. In Workshops oder Beratungsprojekten begleiten wir unsere Kunden, um Lösungen zu konkreten Aufgaben zu finden.

Weil wir überzeugt sind, dass die besten Lösungen von unseren KundInnen selbst (gemeinsam mit ihren MitarbeiterInnen, KundInnen und PartnerInnen) kommen, bringen wir aber bewusst keine Best Practices mit. Stattdessen hinterfragen wir kritisch: Wir denken quer und irritieren – stets kooperativ, lösungsorientiert und freundlich, aber manchmal auch unbequem.

Effiziente Prozesse und Kostenminimierung sind angesichts eines hohen Wettbewerbsdrucks essentiell: Ein Unternehmen kann nur fortbestehen, wenn die Kosten gedeckt sind und ausreichend Reserven für die Produktentwicklung bereit stehen. Deshalb schaffen wir gemeinsam neue Strukturen, klare Verantwortlichkeiten und Eigeninitiative für Ihre zukunftsfähige Wertschöpfung.

In diesem dynamischen Umfeld funktionieren bewährte Routinen oft nicht mehr. Deshalb regen wir eine Innovationskultur an: Machen statt reden, gestalten statt reagieren – zeitgemäßes Leadership weist Wege in die Zukunft, indem es mutig orientiert, aus Erfahrungen lernt und Neues fördert. Machen Sie Ihr Unternehmen anpassungs- und wandlungsfähig!

Unser Erfolg beruht auf Ihrem Unternehmenserfolg: Wir bringen innovative Methoden und frische Denkansätze mit, die jeden Einzelnen im Unternehmen erfassen und inspirieren. Dabei kooperieren wir eng mit der Unternehmensleitung – denn sie trägt die Verantwortung für den Wandel, kennt ihre Organisation und die Menschen darin am besten.

Zu unseren Kunden zählen kleine und große Organisationen aus allen Branchen – vom öffentlichen Auftraggeber über Wirtschaftsunternehmer bis zur gemeinnützigen Organisation. Weil Gewinnmaximierung nicht das alleinige Ziel von Unternehmen sein kann, unterstützen wir Organisationen mit gesamtgesellschaftlichem Nutzen. Wir engagieren uns bei der gemeinnützigen Initiative Neues Lernen e. V., die unsere Denkmodelle und Methoden an Schulen bringt, und berücksichtigen bei den Preisen unserer Leistungen die unterschiedliche Kaufkraft unserer Kunden.

Effiziente Prozesse und Kostenminimierung sind angesichts eines hohen Wettbewerbsdrucks essentiell: Ein Unternehmen kann nur fortbestehen, wenn die Kosten gedeckt sind und ausreichend Reserven für die Produktentwicklung bereit stehen. Deshalb schaffen wir gemeinsam neue Strukturen, klare Verantwortlichkeiten und Eigeninitiative für Ihre zukunftsfähige Wertschöpfung.

In diesem dynamischen Umfeld funktionieren bewährte Routinen oft nicht mehr. Deshalb regen wir eine Innovationskultur an: Machen statt reden, gestalten statt reagieren – zeitgemäßes Leadership weist Wege in die Zukunft, indem es mutig orientiert, aus Erfahrungen lernt und Neues fördert. Machen Sie Ihr Unternehmen anpassungs- und wandlungsfähig!